top of page

Was sind Energiefelder? Mit Abundance Übung!

Die Grundlagen der Energiearbeit ganz einfach mit Alltagsbeispielen erklärt


Alles ist Energie. Sogar jedes Wort hat seine eigene Energie. Deshalb ist es auch wichtig achtsam mit seinen Gedanken und Worten zu sein. "Klarheit" hat z.B. eine andere Energie, als "Fokus" oder "Reinheit", oder?

Es macht beispielsweise einen großen Unterschied, ob du "Geld verdienen", "Geld kreieren" oder "Geld anziehen" denkst. Dein Unterbewusstsein reagiert darauf und gibt dir die entsprechenden Impulse. Verdienen funktioniert eben anders als Kreieren.

Wenn man von Energiefeldern redet, denkt man oft gleich an etwas ziemlich Abgehobenes. Dabei ist ein Energiefeld manchmal einfach nur eine Stimmung oder ein Gefühl oder eben wie ein Wort.

Du kannst deine eigene Energie beeinflussen indem du das Feld wechselst, so als würdest du ein anderes Zimmer im Haus betreten.

Ich mache dazu gerne folgende Übung.


Energiefeld-Übung


„Alles ist Energie. Gleiche dich der Frequenz der Realität an, die du möchtest und du kreierst diese Realität. Das ist keine Philosophie, das ist Physik.“Albert Einstein

Ich möchte beispielsweise die Energie von "Fülle" fühlen, damit ich diese auch in meinem Leben anziehen, d.h. manifestieren, kann. (Wir erinnern uns: wie im Innen, so im Außen, Gesetz der Anziehung).

Ich schreibe das Wort "Fülle" ganz groß auf ein Blatt Papier. Dies ist nun das Energiefeld von "Fülle". Dann lege ich das Blatt vor mich auf den Boden und stelle mich ganz bewusst darauf, um quasi in dieses Feld einzutreten. Ich denke oder sage dann "ich bin (in) Fülle."

Manchmal sage ich es auch ganz oft hintereinander, wenn mir ein Gefühl noch nicht so vertraut ist. Dann schaue ich, was das mit mir macht. Ich stelle Fragen.

Wie siehst du (Fülle) aus?

Wie fühlst du dich an?

Welche Assoziationen kommen mir, wenn ich an dich denke?

Ich lerne die Energie kennen. Baue eine Verbindung auf.

Das kann man mit jeder Art von Energie machen: Gesundheit, Vertrauen, Liebe, Balance, Freiheit, Mamasein, Traumleben, Seelenpartner etc.


Welche Energie darf es heute für dich sein?

Welche Energie ist dir noch unbekannt und würdest du gerne entdecken?

Schreib mir gerne, wie diese Übung für dich war!

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page